Röhrenverstärker Quad II

facebookgoogle_pluspinterestfacebookgoogle_pluspinterest

Wenn es so etwas wie eine Röhrenverstärker-Legende gibt, dann ist das der gute alte Quad II Röhrenverstärker von 1953!

quadII_hiba

Diese Quad II wurden behutsam restauriert, damit sie wieder wie neu klingen und auch so aussehen. Dabei wurden nur die Original-Röhren GEC KT66, GZ32, and EF86 verwendet («new-old-stock», NOS). Ausgetrocknete Kondensatoren wurden mit neuen, baugleichen Typen ersetzt. Weiter wurden die Gehäuse, Trafos, und Typenschilder neu lackiert und zeigen jetzt wieder die volle Ausstrahlung dieser Klassiker!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.